Project Description

Kanuwandertheater

Kanuwandertheater SchiffbruchIm Rahmen des „16. Kultursommers am Kanal“ bieten wir auch in diesem jahr wieder das „Kanuwandertheater“ an. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis Natur & Kultur auf diese Art und Weise zu erleben. Die Gäste fahren mit dem Kanu den Schaalsee-Kanal entlang. Theater, Klänge und verwandelte Welten kommen ihnen vom Ufer entgegen und erzählen eine Geschichte; so wie Was ihr wollt von Shakespeare. 150 Beteiligte, Schulen, Vereine und Profis erzählen gemeinsam eine Geschichte in offener Landschaft.

Wir tauchen hinein in die Welt von Viola, die nach einem Schiffsunglück verkleidet als junger Mann in die Rolle ihres totgeglaubten Zwillingsbruders schlüpft. Es entspinnt sich eine eine wundervolle Verwechslungskomödie, die natürlich einen überraschenden Abschluss findet.

Das Team vom Kanu-Center freut sich auf Euch!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Leistungen / Preise

  • 1 Sitzplatz im Canadier, Kanuausrüstung
  • Tourenbeschreibung
  • Eintrittskarte ins Kanuwandertheater einschließlich Abschlussveranstaltung im Camp

Kosten: 27 € pro Person

Termine

Freitag, im Juni/Juli 2021 ab 15 Uhr
Samstag, im Juni/Juli 2021 ab 11 Uhr
Start an der Brücke Schmilau-Ratzeburg
Es gibt fünf Startzeiten im Abstand von 30 Minuten. Check-in 30 Minuten vor dem jeweiligen Start. Späteres Zusteigen ist nicht möglich!
Dauer bis zum Schaalsee-Camp ca. 3 Std..

Hinweise

Persönliche Ausrüstung der Teilnehmer:

  • Reservekleidung, Regen- und Sonnenschutz
  • Getränke

Anmeldung

Stiftung Herzogtum Lauenburg
Stadthaupt­mannshof
Hauptstraße 150
23879 Mölln

Telefon: 04542 – 87000
Telefax: 04542 – 87061
E-Mail: info@rzkultur.de