Über uns

Team Kanu-Center

Hinter allen Leistungen, die wir Ihnen, unseren Gästen und Kunden, anbieten, stehen Personen, die sich stark engagieren. Hohe Motivation und Bereitschaft mehr als das Übliche zu leisten zeichnen uns aus. Auf der Seite „das Team“ möchten wir uns kurz vorstellen. Wir würden uns freuen Sie bald persönlich kennen!

Das KANU-CENTER hat sich seit 1983 kontinuierlich weiterentwickelt und gehört zu den größten Kanu- touristikunternehmen Schleswig-Holsteins. Lesen Sie mehr über unsere Firmenphilosophie.

Das Team

Lothar Krebs

Geschäftsinhaber, befasst sich seit 1983 hauptberuflich mit Kanutourismus. Denkt sich ständig etwas Neues aus. In der Verbandsarbeit tätig als 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Kanu e.V.. (Kanutouristiker)

Petra Krämer

Dipl.-Sozialarbeiterin (FH) – die Stimme am Telefon – ist auch als Kundenbetreuerin tätig und viel mit den Fahrzeugen unterwegs , aber auch im Schaalsee-Camp anzutreffen.  Ihre Leidenschaft ist das Reisen mit ungewöhnlichen Zielen.

Jan-Ole Krebs

Jan-Ole Krebs

Ausgebildeter Kaufmann für Tourismus und Freizeitwirtschaft. Tätig als Kundenbetreuer und Kanuguide und ist ausgebildeter Kanulehrer. Arbeitsplatz: im Transporter, am erlebnisorientiertem Kunden sowie an den Mietstationen. Er betreut hauptverantwortlich alle bildungsorientierten Veranstaltungen, kennt aber eigentlich alle Arbeitsbereiche, denn er ist schon „lebenslang“ dabei.
Zur Zeit Student im Bereich angewandte Kulturwissenschaften und schreibt an seiner Bachelorarbeit.

Christoph Kubica

Diplom-Wirtschaftsjurist (FH) – hauptberuflich arbeitet er im Bereich Online-Marketing. Es zieht ihn allerdings immer wieder nach Draußen – er liebt die Arbeit mit den Menschen in der Natur.
Christoph ist ausgebildeter Tourguide und hat schon einige Jahre Erfahrung in einem anderem Unternehmen gesammelt.

Tim-Eike Krebs

Kundenbetreuer, Fahrer und Tourguide – häufig Steuermann für unsere Großcanadier. Und überall einsetzbereit, schließlich ist er mit dem Kanu-Center aufgewachsen und kennt wirklich alles. Abschluss als Bachelor für angewandte Kulturwissenschaften und arbeitet gerade an seiner Masterarbeit. In der Freizeit befasst er sich mit Musik. Lieblingsinstrument: Gitarre

Nikolai Trotsenko

Nikolai kommt aus dem Norden Russlands (Sibirien) – die Liebe hat ihn ins Herzogtum Lauenburg gespült. Er ist hauptsächlich im Schaalsee-Camp anzutreffen und arbeitet ansonsten übergreifend als Hausmeister. Und wer mal wissen möchte, wie man einen guten Bumerang baut und diesen wirft, sollte ihn unbedingt fragen. (Kundenbetreuer)

Matthias Schmidtke

Matthias ist gelernter Schriftsetzer und hat im Bereich Mediengestaltung gearbeitet. Seine Begeisterung für die Natur, in der er sich gern per Kanu bewegt, hat ihn bewogen bei uns zu arbeiten. Im Wakenitzhaus in Rothenhusen kümmert er sich um die Kanustation, das Bistro und um die Übernachtungsgäste. (Kundenbetreuer)

Andreas Hoferichter

Andreas war für uns schon mal tätig, als wir noch den Fahrradverleih auf der Schlosswiese in Ratzeburg betrieben hatten. Nun hat es ihn wieder nach Schleswig-Holstein zurückgezogen. Er ist meistens in guter Stimmung! Andreas Arbeitsplatz ist überwiegend im Kanutransporter. (Kundenbetreuer)

Mirco Melcher

Mirco ist im Bereich der Sozialarbeit tätig. Bei uns arbeitet er überwiegend an der Mietstation Schaalsee-Camp und betreut dort unsere Gäste. (Kundenbetreuer)

Sabine Krebs

Sabine ist Teil des Teams im Wakenitzhaus und kümmert sich um Gäste, Bistro und Kanustation. Im Hintergrund denkt und lenkt sie ;-).

Stephan Kluge

Stephan Kluge

Frag Stephan etwas über einen T3 Syncro, und du bekommst eine Antwort. Ausgebaut, drin gelebt, getourt. Rumgekommen in der Welt. In der kanadischen Wildnis Kanu gefahren und kein Abenteuer gescheut. Ladet ihn ein ans Lagerfeuer – und wenn es nicht brennt, dann zeigt er Euch die Tricks wie man es entfacht. Unser Mann im Schaalsee-Camp mit viel Erfahrung im Outdoorbereich bzw. im Outdoorproduktbereich. Schließlich hat er bei einem großen Outdoorausrüster viele Jahre gearbeitet! (Kundenbetreuer)

Honorarmitarbeiter

Klaus Lankisch (Stadtführer und Kanute)
Helke Möller (Rentnerin)
Elisabeth Mandel (Tourguide und Floßbau)
Marten Würfel (Tourguide und erlebnispädagische Angebote)