Project Description

Japanisches Kirschblütenfest

Sofortbuchung

Die langjährige Verbundenheit zwischen der japanischen Gemeinde und Hamburg wird jedes Jahr mit dem Kirschblütenfest und einem fantastischen Feuerwerk über der Außenalster gewürdigt.
Seit 1968 bedankt sich die japanische Gemeinde Hamburg mit dem jährlich stattfindenden Kirschblütenfest bei der Hansestadt für deren Gastfreundschaft. Ungefähr 2000 Japaner leben derzeit in Hamburg, mehr als 100 Firmen haben sich in den letzten Jahrzehnten hier angesiedelt. Hamburg und Osaka verbindet eine 30-jährige Städtepartnerschaft.

Highlight des Festes ist Jahr für Jahr das Feuerwerk, das traditionell am Freitagabend des Festwochenendes um 22:30 Uhr an der Außenalster stattfindet. Dort hat man den besten Blick auf das Spektakel. Wir verbinden das Erlebnis mit einer Kanutour vom Osterbek- über den Goldbekkanal zur Außenalster. Es bietet sich ein einzigartiges Bild, wenn Hunderte verschiedener Boote sich durch die Alsterkanäle fortbewegen. Kurioses und Skurriles wird uns auf unserer Kanutour begegnen.

Das Ereignis kann man entweder romantisch zu Zweit in einem Canadier oder gemeinsam mit anderen im Großcanadier (min.6, max. 8 Pers.) erleben.

Leistungen

Paket 1:
1 Sitzplatz im 2-3 Pers.-Canadier
Schwimmweste, Paddel, Gepäcktonne
Tourenbeschreibung
Start um 19 Uhr

Paket 2:
1 Sitzplatz im Großcanadier
Schwimmweste, Paddel, Gepäcksack
Tourenbegleitung
Start um 20 Uhr

Preise

Paket 1: pro Person 33,00 €
Paket 2: pro Person 28,00 €

Termine

29. Mai 2020

Paket 1 (2-3-Pers.-Canadier): Start um 19 Uhr

Paket 2 (Großcanadier): Start um 20 Uhr

Veranstaltungsende 24 Uhr

Hinweise

  • Persönliche Ausrüstung der Teilnehmer:
    1 Gar. Reservekleidung, warme Kleidung,
    Regenschutz, Proviant, Taschenlampe
  • Treffpunkt: Globetrotter, Hamburg, Wiesendamm 1, (Am Steg auf dem Gelände des Museums für Arbeit)